Israel

    Ein Land voller Gegensätze - zwischen dem fruchtbaren Norden und staubtrockenen Wüstenlandschaften im Süden, zwischen Moderne und Tradition, zwischen vorsichtigem Misstrauen und großer Gastfreundschaft, zwischen dem Streben nach Frieden und Konflikten mit Palästinensern. Das ist Israel. Unglaublich beeindruckend, voller Geschichte und Geschichten, bewohnt von Menschen mit besonderem Hintergrund. Unsere eigene Geschichte ist mit der Israels auf leidvolle Art und Weise verknüpft - eine Reise nach Israel ist somit immer auch eine Reise in die Geschichte - in die eigene und die fremde. All das und noch viel mehr macht Israel eine Reise wert. In den Beiträgen geht es unter anderem um das Baden im Toten Meer, Empfehlungen für einen Besuch in Tel Aviv, das traditionelle jüdische Shabbat-Dinner und einen Besuch im Westjordanland - unter anderem erfahrt ihr, was der berühmte Street Art-Künstler Banksy mit diesem Land zu tun hat. Viel Spaß beim Lesen und Nachreisen! 

    Steckbrief Israel

    • Ländername: Staat Israel

    • Regierungsform: Parlamentarische Demokratie; keine schriftliche Verfassung, aber einzelne Grundgesetze

    • Hauptstadt: Jerusalem

    • Amtssprache(n): Ivrit (Hebräisch), anerkannte Minderheitensprache: Arabisch

    • Währung: Neuer (Israelischer) Schekel (ILS)

    • NationalgerichtShakshuka, Hummus

    • Berühmte Söhne/Töchter der Nation: Natalie PortmanShimon Peres, David Ben-Gurion, Ariel Sharon

    Weitere Informationen

    • Auswärtiges Amt: Reise- und Sicherheitshinweise zu Israel. Diese Seite ist immer meine erste Anlaufstelle bei der Planung einer Reise, insbesondere für Ziele, bei denen sich Sicherheitslage und/oder gesundheitliche Gefahren von der Situation in Deutschland unterscheiden.    

    • Interessante Daten, Fakten, Statistiken der UNESCO

    • Reiselektüre: Zeruya Shalev: Liebesleben, Schmerz, Mann und Frau

    Und hier geht's zu den Beiträgen...

    * Werberechtlicher Hinweis: Links mit einem * sind Affiliate-Links, d. h. wenn du über einen dieser Links ein Produkt erwirbst, erhalte ich eine kleine Provision, die zum Erhalt dieses Blogs beiträgt. Ihr zahlt den normalen Preis, es kostet euch nichts extra.