• Hanna

San Francisco - In Zelten lebt es sich nicht leicht


Quelle: Coalition on Homelessness


San Francisco ist wunderbar, das muss vorab gesagt werden und wird an anderer Stelle erklärt. Weil mein erster Tag dort jedoch eine ganz unerwartete Wendung erfahren hat und ich in Berührung mit einem wichtigen Thema gekommen bin, möchte ich erklären, was passiert ist.


Alles begann damit, dass meine Kreditkarte nicht für die Abholung eines Mietwagens geeignet war, da sie lediglich eine Debitkarte ist. Allen Bittens und Bettelns zum Trotz - ich habe den Mietwagen schließlich bereits bezahlt - bleibt die Mietwagen-Dame knallhart: "Entweder Sie haben eine richtige Kreditkarte oder können ein Flugticket für die genauen Daten der Anmietung vorlegen". Habe ich beides nicht, also bekomme ich kein Auto.


Ich muss schlucken, denn seit Tagen freue ich mich auf diesen Trip, recherchiere Sehenswürdigkeiten entlang des Pacific Coast Highway 1, mache sogar die Adresse meines Lieblingsschriftstellers T.C. Boyle in Santa Barbara ausfindig (Um dann was zu tun? Okay, das weiß ich selber nicht